AOK Pflege Akademie für Fachkräft und pflegende Angehörige gegründet
Die virtuelle Koordinierungsstelle soll alle Schulungsangebote in der Region Nordost bündeln

(07.03.2016)

Unter dem Dach der „AOK Pflege Akademie“ werden bestehende Angebote wie Qualifizierungen zur „Suchtsensiblen Pflegeberatung“ und „Palliativversorgung/Hospize“ für Pflegeberaterinnen und -berater, Weiterbildungen zu den Themen „Demenz im Krankenhaus“, „Sturzprävention, Ernährung“ und „Polypharmazie“ für Pflegekräfte und Schulungen wie „Pflege in Familien fördern – PfiFf“ für pflegende Angehörige zusammengefasst.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der Ausbau von Angeboten zur Kultursensiblen Pflege von Menschen mit Migrationserfahrung. In den kommenden Monaten erfolgt der Auf- und Ausbau der entsprechenden Strukturen.

Geleitet wird die „AOK Pflege Akademie“ mit vorerst fünf Mitarbeitern, darunter zwei Pflegefachkräften mit Migrationserfahrung, von der langjährigen AOK-Pflegeexpertin Dr. med. Katharina Graffmann-Weschke.

Quelle: nordost.aok.de

https://nordost.aok.de/inhalt/aok-nordost-gruendet-pflege-akademie//






weitere Artikel

Pflegen - Online LogoPflegen - Online Logo