Bastian Klamkes gepflegte Welt
(21.12.2010)

Mal heiter, mal nachdenklich, aber immer mit dem Blick fürs Wesentliche skizziert Bastian Klamke mit spitzer Feder die tragisch-kuriose Welt der Pflege, die er aus eigener Anschauung bestens kennt. Die Leser des kostenlosen Online-Magazins
"Der Plegebrief" kennen und lieben seine Cartoons seit Jahren.

Nach den beiden erfolreichen Büchern „Bastian Klamkes gepflegte Welt - Interdisziplinär“ und "Alles wie gehabt" und dem Postkartenbuch „Grüße aus der gepflegten Welt" ist jetzt sein nächster Hit erschienen:
Der Comic-Band "Das Krankenhaus am Rande der Vernunft", den er zusammen mit Frank Schaberg verfasst hat.

Vergessen Sie „Emergency Room“ und „Dr. House“! Tauchen Sie ein in die wilde Atmosphäre des Krankenhauses am Rande der Vernunft. Dieser Comic – ein einzigartiges Surrogat aus Erlebtem, Befürchtetem und Übertriebenem – macht es klar: Pflege ist nicht einfach, Patient zu sein verlangt Fluchtinstinkt.

Ein Auszubildender verliert bereits an seinem ersten Tag im Krankenhaus seinen Patienten. Die verzweifelte Suche nach dem augenscheinlich doch nicht so kranken alten Mann führt den jungen und enthusiastischen Pfleger an den Rand der Vernunft und darüber hinaus …Und dann kommt auch
noch der MDK!

Alle Titel können Sie online in unserem Buchshop bestellen:
Quelle: buecher.schluetersche.de

https://buecher.schluetersche.de/de/suche/?q=Klamke

br>

(Cro)






weitere Artikel

Pflegen - Online LogoPflegen - Online Logo