Entscheidungsträger bei ethischen Fragen nicht alleine lassen
Tagungsband zur Malteser-Fachtagung Ethik im Gesundheitswesen

(09.07.2008)
Malteser gGmbH
Köln.- Der mehr als 80-seitige Tagungsband zur Malteser Fachtagung Ethik im Gesundheitswesen fasst die Beiträge der zweitägigen Tagung aus dem vergangenen Jahr zusammen und steht unter www.malteser-tagung.de kostenlos zum Download zur Verfügung.

„Als katholischer Träger von Einrichtungen im Gesundheitswesen sehen wir uns in der Malteser Trägergesellschaft verpflichtet, uns den ethischen Herausforderungen zu stellen und nach geeigneten Lösungen zu suchen. Der nun vorliegende Tagungsband zu unserer ersten Ethik-Fachtagung bietet einen spannenden Einblick in die aktuelle ethische Diskussion im Gesundheitswesen“, erläutert Karl Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender der Geschäftsführung der MTG Malteser Trägergesellschaft gGmbH.

Aus dem Inhalt:
  • Ethikberatung – Formen und Modelle (Dr. phil. Arnd T. May)
  • Ethik und Organisation – eine spannende Partnerschaft (Prof. Dr. Heribert W. Gärtner)
  • Die Bedeutung der Ethik für ärztliche Entscheidungen und medizinische Behandlungsprozesse (Prof. Dr. Stella Reiter-Theil)
  • Die Bedeutung der Ethik in der Personalentwicklung und Kommunikation (PD Dr. Ulrike Kostka)
  • Henne oder Ei? Zur Bedeutung der Ethik für konfessionelle Unternehmen im Gesundheitswesen (Dr. Martin Wichmann)
  • Ethik als identitätsstiftende Kraft im Gesundheitswesen (Prof. Dr. Giovanni Maio)
  • Vom Ethik-Projekt zur ethischen Organisation (Dipl. Theol., Lic. Theol. Wolfgang Heinemann)
  • Berichte aus den Workshops: Klinisches Ethikkomitee, Umgang mit Vorausverfügungen, Ethische Fallbesprechung in der stationären Altenhilfe, Ethische Fallbesprechung im Krankenhaus, Messbarkeit der Ethik, Lehrbarkeit der Ethik
Der Tagungband zur Malteser Fachtagung Ethik steht zum kostenlosen Download zur Verfügung unter www.malteser-tagung.de.

Oder kann für 13,58 Euro (inkl. MwSt. und Versandkosten) bestellt werden bei: MTG Malteser Trägergesellschaft gGmbH, Geschäftsbereich Ethik und Seelsorge, Von-Hompesch-Straße 1,53123 Bonn, Email: karin.gollan@malteser.de.

In der MTG Malteser Trägergesellschaft gGmbH bündelt der Malteserorden die Trägerschaft seiner derzeit zehn Krankenhäuser, seiner Fachklinik für Naturheilverfahren, 22 Einrichtungen der Altenhilfe, elf Einrichtungen und Dienste der Hospizarbeit und Palliativmedizin und neun Ambulanten Pflegediensten in Deutschland. Mehr als 5.900 Mitarbeiter betreuen jährlich etwa 100.000 Patienten und Pflegebedürftige.

Quelle: MTG Malteser Trägergesellschaft gGmbH
(www.malteser-traegergesellschaft.de)




weitere Artikel

Pflegen - Online LogoPflegen - Online Logo