Neue Bücher für die Pflege


(19.10.2007)

Bei der Schlüterschen Verlagsgesellschaft sind soeben neu erschienen:


  • Karla Kämmer
    Pflegemanagement in Altenpflegeeinrichtungen
    5., überarbeitetete und erweiterte Auflage 2007

    Neue Gesetze, neue Rahmenbedingungen, neue Kundenanforderungen, der Drang zur Rationalisierung, zur Professionalisierung, und, und, und – wer heute im Pflegemanagement tätig ist, kann sich vor Neuerungen kaum retten. Ob Gesetzgeber oder Kunde, Mitarbeiter oder Dienstleister: Die Leitungskräfte müssen vielen Anforderungen gerecht werden.

    Umso wichtiger ist es daher, den Überblick zu behalten und sein eigenes Handeln und die Zielsetzung seiner Einrichtung ständig zu überprüfen und sich in allen Bereichen fortzuentwickeln.

    [Mehr Informationen!]


  • Barbara Messer
    Die Expertenstandards im Pflegealltag
    Wie sich die Empfehlungen in der Altenpflege praktisch nutzen lassen

    Die Expertenstandards sollen die Qualität der Pflege auf ein einheitliches hohes Niveau befördern. Doch noch immer werden sie nur zögerlich eingesetzt. Es fehlt an praxisnahen Anleitungen.

    Dieses Buch schafft endlich Abhilfe: Praktisch und anschaulich beschreibt Barbara Messer die Anwendung der nationalen Expertenstandards. Sie stellt die Konsequenzen für die Pflegeeinrichtung sowie für den dokumentierten Pflegeprozess vor und ergänzt diese durch Fallbeispiele. Das Buch ist einfach und verständlich geschrieben, sodass die Pflegekräfte es direkt in der täglichen Praxis nutzen können – als Leitfaden und als Nachschlagewerk.

    [Mehr Informationen!]


Journalisten-Info: Rezensionsexemplare sowie die Titelabbildung können per E-Mail angefordert werden: rheinlaender@schluetersche.de

(Cro)





weitere Artikel

Pflegen - Online LogoPflegen - Online Logo